Hacker-Angriff auf meine Website nach Bericht über Plagiat des Bundespolizeidirektors

Gestern Nacht um ca. 02:30 Uhr ging mein Blogbeitrag über das Plagiat in der Masterarbeit des frisch gekürten Bundespolizeidirektors Michael Takàcs, MSc, MA, BA online. Um 11:50 Uhr berichtete der „Standard“ als erstes Medium über den Plagiatsvorwurf. Wenig später wurde dieser Blog gehackt. Es war der erste erfolgreiche Hackerangriff in den zwölf Jahren des Bestehens des Blogs. Das mag Zufall sein – oder auch nicht. Der „Angreifer“ hat es nicht auf große Destruktion abgesehen, vielleicht wollte er mir auch nur zeigen, dass mein Blog vulnerabel ist. Dann sage ich danke! Wir haben die Sicherheitsvorkehrungen nunmehr massiv verschärft.

Neuer Blogbeitrag „Local Dating Online“: Copy/Paste-Hinterlassenschaft des Hackers am 25.07.22 zur Mittagszeit

Ein Kommentar zu “Hacker-Angriff auf meine Website nach Bericht über Plagiat des Bundespolizeidirektors

Neuen Kommentar verfassen

  1. Ralf Rath

    Als ehemaliger Systemanalytiker eines Softwarehauses, das im Quality Board der Microsoft Corp. vertreten ist, kann ich aus vielfältig in der jüngeren Vergangenheit gemachter Erfahrung heraus davon berichten, dass sich Hacker keinen Deut um die von Natur aus gegebenen Voraussetzungen sozialer Effizienz scheren. Infolge dessen verbrennen sie sich im Zuge ihres Tuns die Finger an der empirisch stets vollständigen Wirklichkeit. Auf diese selbstzerstörerische Weise geht ihnen neben der Hellhörigkeit und der Konzentrationsfähigkeit auch die Geduld und vor allem die Feinheit des Tastsinns verloren, der unabdingbar für das Begreifen der Gegenstände ist, die das Überleben der Menschheit stets gewährleisten. Letztlich erzwingen sie dadurch mit aller Macht ihren Ruin und quälen ihren eigenen Leib bis zur völligen Besinnungslosigkeit. Dass dafür daran unbeteiligte Dritte in Mitleidenschaft gezogen werden, nehmen sie dabei billigend in Kauf. Politisch ernst zu nehmen, sind sie jedenfalls nicht.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 20 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here